Sonntagnachmittag wurde das evangelische Gemeindehaus seinem Namen gerecht, als dort mit dem Neujahrsempfang eine starke Gemeinschaft gelebt wurde. Nach einem Festgottesdienst mit Pfarrer Marcus Bertram in der Groß Döhrener St.-Georgs-Kirche hatten sich dort zahllose Gäste bei Kaffee und Kuchen – aber mehr noch zum geselligen Neuigkeitenaustausch zusammengefunden.