Torspektakel in Hamburg: Trotz eines starken ersten Drittels haben die Harzer Falken am Freitagabend ihre Partie in der Hansestadt klar verloren. Der Eishockey-Oberligist aus Braunlage unterlag bei den Crocodiles nach einer zwischenzeitlichen 2:1-Führung noch mit 4:7 (2:1, 1:4, 1:2).


Mehr dazu »