Zum 15. Mal will die Stadt Bad Harzburg in diesem Jahr den Jugendliteraturpreis "Eselsohr" verleihen. Zwölf Bücher haben der Verein Harzburger Aktion und die Stadtbücherei für die Auswahlliste nominiert. Die Jury hat nach ihrer konstituirenden Sitzung am Donnerstagabend nun mit der Arbeit begonnen. Nach Abschluss ihres Lesemarathons wollen die Mitglieder bis zu den Sommerferien über den Preisträger 2018 entscheiden.