Der MTV Bettingerode hat seinen Negativlauf gestoppt: Nach fünf sieglosen Spielen in Folge ließ der abstiegsgefährdete Tischtennis-Landesligist beim 8:1 in Sandkamp aufhorchen und hält dadurch Anschluss ans rettende Ufer. Während der Gastgeber dem MTV in den beiden Eingangsdoppeln auf Augenhöhe begegnete, war Bettingerode in den Einzeln nicht zu bezwingen.


Mehr dazu »