Ein bislang unbekannter Autofahrer streifte mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Vorbeifahren einen in der Hagenstraße zum Parken abgestellten silbernen VW Bus an der rechten Seite. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der Schaden an der Beifahrerseite des VW Busses beträgt rund 3000 Euro. Der Unfall ereignete sich zwischen  Montag, 8.20 Uhr, bis Dienstag, 13.15 Uhr. Hinweise an die Polizei unter (05331) 9330.