Unbekannte haben sich bereits am Dienstag zwischen 12 und 13 Uhr Zugang zu einem leer stehenden Einfamilienhaus verschafft. Wie die Polizei jetzt meldet, öffneten sie dort mehrere Heizkörperventile. Deshalb gelangte Wasser in die Räumlichkeiten, das einen „nicht unerheblichen Schaden“ verursachte.