Die stets emsig werkelnden Damen aus dem Bastelkreis der St.-Andreas-Gemeinde „können“ nicht nur weihnachtlich. Das machten die zehn Frauen am Sonntag mit ihrem gut besuchen Frühlings- und Osterbasar deutlich. Eine liebevoll angefertigte, stimmungsvolle Osterdekoration aus lustigen Hasen, beleuchteten Entenküken, Grußkarten zu verschiedenen Anlässen, selbst gemachter Eierlikör und andere kleine, österliche Präsente boten sie unter Leitung von Renate Bremer feil. Für die Adventszeit planen die Bastlerinnen drei Einsätze: Am Totensonntag auf dem eigenen Basar, am 8. Dezember im Langelsheimer Heimatmuseum und am 16. Dezember beim Wolfshäger Weihnachtsmarkt.


Mehr dazu »