An Schüler, Hobbymaler und Künstler richtet sich ein Plakatwettbewerb des Kulturvereins Lewer Däle unter der Überschrift „Mal‘ mal wie Chagall“ Anlass ist eine Ausstellung mit Bildern des französischen Malers Marc Chagall, die vom 28. Oktober bis 3. November in Liebenburg zu sehen sein wird. Die Ausstellung trägt den Titel „Fenster zur Bibel“.

Um für die Ausstellung zu werben, möchte der Verein ein „schönes und buntes Bild“ im Stil von Chagall auf Plakaten und Flyern verwenden. Es darf aber ausdrücklich keine originalgetreue Kopie eines Chagall-Bildes sein. Wer teilnehmen möchte, sendet ein selbst gemaltes Bild, nicht größer als DIN A3, möglichst mit biblischem Bezug und im Querformat, als reduzierte Datei (maximal ein MB) per E-Mail an malwettbewerb@lewer-daele.de. Nicht vergessen, Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Alter anzugeben. Einsendeschluss ist am Freitag, 1. Juni. Die Jury unter Leitung von Professor Gerd Winner wird über den Sieger entscheiden.