Hintereinander befuhren gestern gegen 10.30 Uhr ein 34-jähriger Mann aus Goslar und ein 45-jähriger Mann aus Verl die A7-Anschlussstelle Rhüden aus Richtung Hannover kommend in Fahrtrichtung Goslar. Als der 34-Jährige im Einmündungsbereich zur B 82 verkehrsbedingt anhielt, fuhr der nachfolgende PKW auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 7000 Euro.