Ein 32-jähriger Mann aus Bad Gandersheim fuhr mit seinem PKW hinter einem 57-jährigen Mann aus Holle auf der B243 in Richtung Osterode. Der 57-Jährige musste verkehrsbedingt an einer Ampel in Höhe der B 64 abbremsen. Der 32-Jährige fuhr auf den langsamer werdenden Wagen auf. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt rund 6000 Euro.