Familienfreundlich war der Himmelfahrtstag beim FC Othfresen. Gefahren, wie jemand am Himmel-Fahrt-Tag vermuten könnte, wurde da vor der Einkehr beim FCO freilich nicht - sondern in emsiger Familienrunde gewandert. Für die meisten Familien führte die Tour rund um das große Feld und am Waldrand der Bärenköpfe entlang. Dabei wurden von den jüngsten Teilnehmern auch emsig gesammelt. Die entdeckten Raupen und Krabbelkäfer wurden dann im Lupenglas stolz präsentiert...