Die französischen Freunde sind  angekommen. Unbeschadet von allen Unwetterereignissen erreichte der Bus mit 27 Freunden aus der  normannischen Partnergemeinde St.- Aubin-sur-Mer am Donnerstag gegen 18 Uhr die Gemeinde Liebenburg. Mit dabei ist auch wieder der langjährige Partnerschaftspräsident Alain Tranquart. Am heutigen Freitag verbringen die Franzosen den Tag mit Unternehmungen in ihren Gastfamilien. Heute Abend findet die Partnerschaftsfeier in DGH Othfresen statt. Morgen ist ein Ausflug nach Marienborn  und Königslutter geplant, bevor es  Sonntagfrüh schon mit einem herzlichen „Au revoir“ schon wieder Abschied nehmen heißt.