Von Mittwoch, etwa 8.00 Uhr an, wird im Zuge der Bauarbeiten zur Umgestaltung des Straßenquerschnittes der B82 eine Vollsperrung erforderlich. An dem neuen Brückenbauwerk zur Überführung der Landesstraße 496 nach Lutter werden das Traggerüst und die Schalung der neuen Brücke abgebaut. Diese Arbeiten sind nicht unter laufendem Verkehr möglich. Die Vollsperrung ist bis zum Freitagmorgen um etwa 5.00 Uhr vorgesehen.

Die Umleitung erfolgt in Richtung Goslar über die B248 nach Lutter, von dort zur B6 bei Salzgitter-Hohenrode und weiter über die B6 nach Goslar. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt über die gleiche Strecke.  

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die jetzt notwendigen Bauarbeiten. (Foto: Symbolbild)