Mit Musik und Peitschenknall werden die Wildemanner am Pfingstsonntag morgens um sieben aus den Betten gelockt. Der Weckruf der Hirten kündigt den traditionellen Viehaustrieb an, der um 10.15 Uhr vom Bergbauernhof Klein Tirol startet. Hirten und Besucher begleiten die Herde der rotbraunen Harzkühe dann mitten durch die ganze Stadt zum Festplatz. Archivfoto: Epping


Mehr dazu »