Während einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass eine 32-jährige Fahrzeugführerin nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Frau war am Samstagmittag gegen 13.50 Uhr in der Hermann-Müller-Straße in Schladen in die Kontrolle geraten. Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.