Jeweils eine Glasscheibe an den beiden Bushaltestellen im Bereich der Grundschule in Lutter schlugen bislang unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen zwischen 1.00 und 7.45 Uhr ein. Die Schadenshöhe wird auf rund 1600 Euro beziffert.