Am gestrigen Montag, gegen 16.40 Uhr, wollte ein 40-jähriger Mann aus Bad Harzburg mit einem Reisebus in einer Gemarkung Lutter von der B 248 in Richtung Nauen abbiegen, als ein 46-jähriger Mann aus Schellerten mit seinem PKW infolge Unaufmerksamkeit auf den Bus auffuhr. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt von etwa 7.000 Euro.