Drei ausgebaute Heizkörper, die ein 40-jähriger Mann aus Seesen auf einem Grundstück vor einem zukünftigen Restaurant in der Bornhäuser Straße abgelegt hatte, ließen bislang unbekannte Täter in der Nacht auf Mittwoch mitgehen. Dadurch entstand Schaden in Höhe von rund 300 Euro.