Die Klinik „Dr. Fontheim – Mentale Gesundheit“ lädt am Mittwoch, 13. Juni, zu einem Vortrag über „Alzheimer-Demenz: Aktueller Stand von Diagnostik, Behandlung und Versorgung“ ein. Beginn ist 16 Uhr in der Domäne Liebenburg.

Alzheimer-Demenz ist die häufigste Form der Demenz. Und obwohl viele Therapieansätze in Studien noch nicht erfolgreich waren, können Ziele in der Behandlung erreicht werden: Stabilisierung der Hirnleistungsstörung, Besserung der Alltagskompetenz und Verminderung der Verhaltensauffälligkeiten. Der Vortrag umfasst eine Zusammenfassung von Krankheitshypothesen, Diagnostik, Behandlung Versorgungsstrukturen und Risikosenkung, wobei die aktuellen Entwicklungen im Vordergrund stehen.

Als Referenten für den Vortrag konnte die Klinik Prof. Ralf Ihl, Chefarzt der Klinik für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie der Alexianer Krefeld GmbH und Leiter des Demenz-Forschungszentrums, gewinnen. Im Anschluss steht Prof. Ihl für offene Fragen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist unter Telefon (05346) 81-1150 möglich.