In heftigen Tätlichkeiten mündeten zunächst verbale Auseinandersetzung, in deren Verlauf Samstagnacht gegen 22.35 Uhr in Bilderlahe zwei 20-jährige Männer aus Bockenem gemeinschaftlich auf einen 20-jährigen Seesener einschlugen. Dieser erlitt leichte Verletzungen am Kopf. Einer der Täter sowie das Opfer waren alkoholisiert.

Die Ursache für die Handgreiflichkeiten war bald gefunden, vorausgegangen war eine Sachbeschädigung. Der Seesener hatte durch einen Tritt gegen den PKW des einen Bockenemers das Fahrzeug beschädigt. Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise an die Polizei in Seesen unter der Rufnummer (05381) 944-0.