Am Donnerstag, 21. Juni, findet um 16 Uhr in der Lutherkirche ein Konzert mit dem Kinderchor der 7. und 8. Klassen des Landesgymnasiums für Musik Wernigerode statt.
Der Kinderchor Wernigerode besteht seit 1992. Zweimal in der Woche proben Schülerinnen und Schüler je eine Stunde. Im Mittelpunkt der Arbeit steht der mehrstimmige Chorgesang mit all seinen Facetten, wobei die Freude am Chorsingen eine wesentliche Rolle spielt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden am Ausgang erbeten.