Häufigere Verkehrskontrollen, Geschwindigkeitsbegrenzungen und Hinweisschilder – alle Maßnahmen des Landkreises Wolfenbüttel zur Entschärfung der Unfallgefahr auf der K 83 zwischen Werlaburgdorf und Altenrode haben nichts genutzt. Aufgrund zu vieler Motorradunfälle hat der Landkreis daher ein Durchfahrverbot für Motorräder und Mofas auf dieser Strecke angeordnet. Dieses gilt mit dem Aufstellen der Verbotsschilder, also ab sofort. In der Zeit vom 1. April bis zum 31. Oktober eines Jahres bleibt die Strecke für Motorradfahrer gesperrt. (Foto: Landkreis Wolfenbüttel)