0 neue Posts. Seite neu laden?
Farbenfrohes Schauspiel verzückt die Herzen
Dörnten - heute um 10:18 Uhr

Farbenfrohes Schauspiel verzückt die Herzen

Da zuckt das Herz eines jeden Feuerwehrmanns, wenn er beim Sonnenuntergang so ein feuerrotes Schauspiel am Himmel sieht. So auch beim Kameraden Fabian Markus, stellvertretender Ortsbrandmeister in Dörnten. Es zuckte ihm nicht nur das Herz, sondern er zückte auch die Kamera und hielt die...
Andrea Leifeld
Der "Gärtner Gottes" geht nach Braunschweig
Othfresen - gestern um 15:17 Uhr

Abschied von Jakob Timmermann Der "Gärtner Gottes" geht nach Braunschweig

Was der Grund für den Trubel am Samstagnachmittag auf Othfresens Straßen war, als Gesang, Glückwünsche und zahllose Gratulanten an 17 Stationen unwissende Passanten stutzig machten? Das Dorf verabschiedete „seinen“ Pfarrer Jakob Timmermann. Durch sein Wirken in der Kirchengemeinde hatte dieser sich als wahrer "Gärtner Gottes" erwiesen.
Andrea Leifeld
14-Millionen-Euro-Investition
Klein Mahner - gestern um 13:15 Uhr

Pläne für den Agravis-Komplex 14-Millionen-Euro-Investition

In das ehemalige Gebäude der Hauptgenossenschaft in Klein Mahner könnte bald neues Leben einziehen. Sie soll Teil einer 14-Millionen-Euro-Investition werden, zu der auch ein Neubau in Posthof gehört. Der Investor ist im Ort nicht unbekannt: Es ist Mike Sukop.
Detlef Kühlewind
Bahn-Haltepunkt in Othfresen wieder Thema
Othfresen - letzten Samstag um 16:39 Uhr

Ortsrat erneuert Forderungen Bahn-Haltepunkt in Othfresen wieder Thema

Seit mehr als zehn Jahren schon steht das Thema immer wieder auf der Tagesordnung, ohne dass sich etwas geändert hat: die Eröffnung eines Bahn-Haltepunktes in Othfresen. Zuletzt hatte sich Ratsmitglied Marco Rehberg für die Einrichtung des Haltepunktes starkgemacht und sogar die...
Detlef Kühlewind
FCO baut Sportplatz selbst
Othfresen - letzten Freitag um 14:47 Uhr

Verein plant Großprojekt FCO baut Sportplatz selbst

Der FC Othfresen gibt nicht auf: Weil sich die Gemeinde den Neubau des geplanten Sportplatzes nicht leisten kann, will jetzt der Verein in die Bresche springen. Schon bisher hatte er Eigenleistungen angeboten, um die Kosten zu reduzieren. Jetzt will er den gesamten Neubau stemmen.
Detlef Kühlewind
Naturdenkmal: Streit um Verantwortlichkeit
Klein Döhren - letzten Donnerstag um 18:46 Uhr

Harz Wissen: Besondere Bäume Naturdenkmal: Streit um Verantwortlichkeit

Fast den gesamten Garten der Familie Rühe, in dem sie steht, überspannt die Blutbuche in Klein Döhren mit ihrer riesigen Krone. Schon von Weitem erblickt man sie, denn sie erhebt sich über die Dächer des Ortes. Ihre dunkelrot leuchtenden Blätter sind beinahe bis nach...
Marieke Düber
Hoffmeister bekommt grünes Licht
Dörnten - letzten Donnerstag um 17:38 Uhr

Hoffmeister bekommt grünes Licht

Am Wochenende zeigt die Startampel endlich grünes Licht für den Nordharzer Rennfahrer Arne Hoffmeister. Er geht für das Team Leutheusser Racing und Events bei einem Langstreckenlauf auf dem Sachsenring an den Start. Bisher waren alle Rennen wegen der Covid-19-Pandemie abgesagt worden.
Sport
GZ-Live Redaktion
350.000 Euro für den Pausenhof
Othfresen - letzten Donnerstag um 16:05 Uhr

Umgestaltung steht an 350.000 Euro für den Pausenhof

Der Pausenhof der Grundschule Othfresen soll umgestaltet werden. In der jüngsten Sitzung des Ortsrates legte Ortsbürgermeister Harald Fricke Wert darauf, dass der Hof und die angrenzende Rasenfläche weiterhin für die Veranstaltungen genutzt werden können, die bisher auf dem Areal entweder vorbereitet werden oder stattfinden.
Detlef Kühlewind
Polizei untersucht Brandort auf Spuren
Klein Mahner - 06.07.2020

Nach Feuer auf Streckhof Polizei untersucht Brandort auf Spuren

Die Feuerwehr ist abgerückt, jetzt kommt die Polizei: Nachdem der Brand auf einem alten Streckhof in Klein Mahner am Samstag gelöscht worden war, rückte Montag die Polizei an und begab sich auf Spurensuche. Wie berichtet, hatten das zugewachsene Gelände und das im Haus...
Detlef Kühlewind
"Dicke Buche" fristet friedliches Leben
Dörnten - 05.07.2020

"Dicke Buche" fristet friedliches Leben

Ja, mit alten Bäumen und ihren Geschichten ist das so eine Sache. Sicherlich – ortsbildprägend auf einem zentralen Platz bleiben ihre Mythen und Erzählungen vielen Menschen in Erinnerung. Oft sind sie dann sogar in den Ortschroniken erfasst. Aber was ist mit jenen stattlichen...
Andrea Leifeld
Brandursache vermutlich Unachtsamkeit
Klein Mahner - 05.07.2020

Polizei zum Feuer auf Resthof Brandursache vermutlich Unachtsamkeit

Gleich mehrere Feuerwehren waren am Samstag über sechs Stunden mit Löscharbeiten beschäftigt, als ein Resthof im Ortskern von Klein Mahner in Flammen stand. Das alte Fachwerkhaus war laut Feuerwehr auf dem verwilderten Grundstück schwierig zu erreichen. Der 81-jährige...
Frank Heine
Feuer ist gelöscht - Wehr rückt ein
Klein Mahner - 04.07.2020

Feuer ist gelöscht - Wehr rückt ein

Schwierig gestalteten sich die Löscharbeiten auf einem Resthof in Klein Mahner. Der Schwelbrand wurde am Vormittag entdeckt. Erst gegen 16.30 Uhr konnte Einsatzleiter Martin Müller vermelden "Feuer aus!" Mit einem Schaumgemisch löschten die Einsatzkräfte den vermeintliche Brandherd zusätzlich ab, um eine mögliche Neuentzündung zu verhindern.
Andrea Leifeld
Frühere Posts »