0 neue Posts. Seite neu laden?
Ein Fahrplan durch das Welterbe Harz
Clausthal-Zellerfeld - gestern um 18:00 Uhr

Infozentrum in Walkenried Ein Fahrplan durch das Welterbe Harz

Die Wiedereröffnung des Welterbe-Informationszentrums in Walkenried nach dem monatelangen Corona-Lockdown nahm der Göttinger Kreisrat Marcel Riethig (SPD) zum Anlass, der Ausstellung einen Besuch abzustatten. Auch die Oberharz-Redaktion des GZ nutzte die Gelegenheit, sich ein Bild dessen zu machen, was so oder so ähnlich kommenden Sommer in Zellerfeld eröffnen soll.
Silke Römhild
Baustart für Clausthaler Gründungszentrum
Clausthal-Zellerfeld - gestern um 10:48 Uhr

Gemeinschaftsprojekt Baustart für Clausthaler Gründungszentrum

Die Bagger sind da, auf dem Campus Feldgraben der TU Clausthal tut sich etwas: Die Bauarbeiten für das Gründungszentrum haben begonnen. Im Finanz- und Digitalisierungsausschuss lieferte Geschäftsführerin Janett Kruse einen vielversprechenden Blick in die Zukunft.
Corinna Knoke
Kaum Auflagen durch den Geldgeber
Clausthal-Zellerfeld - letzten Mittwoch um 18:15 Uhr

Gespräch in Hannover Kaum Auflagen durch den Geldgeber

Ein städtebauliches Förderprogramm wie das Sanierungsgebiet Zellerfeld lässt der jeweiligen Kommune sehr viel Spielraum im Blick auf die konkrete Umsetzung. Das ist eines der Ergebnisse des Gesprächs zwischen den Fraktionsspitzen und Vertretern des Niedersächsischen Umwelt-...
Silke Römhild
Wie schreibt man eine Ratsvorlage?
Clausthal-Zellerfeld - letzten Mittwoch um 13:19 Uhr

Oberharzer CDU gibt Tipps Wie schreibt man eine Ratsvorlage?

Es sei ein bisschen wie beim Essen mit Messer und Gabel, sagt CDU-Ortsvereinsvorsitzender Jens Lutz: Auch in der Kommunalpolitik müsse man erst lernen, wie man sich benimmt. Oder wie man Vorlagen schreibt. Oder wie überhaupt der Ablauf politischer Entscheidungen auf kommunaler Ebene...
Silke Römhild
500 Jahre Bergfreiheit in St. Andreasberg
St. Andreasberg - letzten Mittwoch um 11:56 Uhr

Ein besonderer Tag 500 Jahre Bergfreiheit in St. Andreasberg

Der heutige 16. Juni ist ein ganz besonderes Datum. Auf den Tag genau vor 500 Jahren hat die Region um St. Andreasberg die Bergfreiheit verliehen bekommen. Wegen Corona gibt es aber keine Feierlichkeiten.
Michael Eggers
Robert-Koch-Schülerin gewinnt Förderpreis
Clausthal-Zellerfeld - letzten Dienstag um 19:31 Uhr

Geschichtswettbewerb Robert-Koch-Schülerin gewinnt Förderpreis

Kesaria „Kesso“ Phochkhua ist der Stolz ins Gesicht geschrieben. Die Fünftklässlerin der Robert-Koch-Schule hat beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten einen Förderpreis gewonnen. Die Elfjährige hat sich dafür ein halbes Jahr lang intensiv auf...
Corinna Knoke
Borkenkäfer: Bäume müssen gefällt werden
Clausthal-Zellerfeld - letzten Dienstag um 18:45 Uhr

Einersberger Teich in Clausthal Borkenkäfer: Bäume müssen gefällt werden

Der Obere Einersberger Teich ist Birgit Abrameits Lieblingsteich. Die GZ-Leserin ist jedoch erschüttert, dass dort viele Fichten noch in dieser Woche gefällt werden müssen. Und das, obwohl sie in Abrameits Augen völlig gesund sind. Michael Rudolph, Sprecher der...
Corinna Knoke
Neues Leben in alten Kirchenmauern
Schulenberg - letzten Dienstag um 11:44 Uhr

St. Petrus-Kapelle Schulenberg Neues Leben in alten Kirchenmauern

Bei Kirche und Diakonie wird es seit Jahren diskutiert: Wie kann die Verbindung von Glaubensgemeinschaft und Zivilgesellschaft wieder intensiver werden? „Gemeinwesenorientierung“ heißt das Zauberwort. Also nicht nur für die eigenen Mitglieder da sein, sondern für alle. Schulenberg macht es vor.
Silke Römhild
Ein Schwerverletzter nach Unfall
Braunlage - letzten Montag um 18:57 Uhr

Ein Schwerverletzter nach Unfall

Am Sonntag, gegen 17.30 Uhr fuhr ein 23-jähriger Kradfahrer aus Hannover auf der B 242 von Sonnenberg in Richtung Stieglitzecke. Nach Angaben der Polizei setzte er zum Überholen trotz unklarer Verkehrslage in einer Rechtskurve an. Dabei kollidierte der 23-jährige beinahe mit drei...
Polizei
GZ-Live Redaktion
Kenneth Schuller stellt deutsche Elf auf
St. Andreasberg - letzten Montag um 18:05 Uhr

Harzer Trainer spielen Joachim Löw Kenneth Schuller stellt deutsche Elf auf

Aufstellen wie Joachim Löw: Die GZ lässt zu den EM-Spielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hiesige Trainer einmal den Bundestrainer spielen. Den Anfang macht der St. Andreasberger Kenneth Schuller. Der 47-Jährige, lange Jahre für den SV Rammelsberg an der...
Sport
GZ-Live Redaktion
Alternative zum Bergbauernmarkt
Clausthal-Zellerfeld - letzten Montag um 17:10 Uhr

Ab 1. Juli in Clausthal-Zellerfeld Alternative zum Bergbauernmarkt

Als Christiane Kilian im vergangenen Juni das erste Mal zu einem sommerlichen Statt(Bergbauern-)Markt am Ringer Zechenhaus einlud, herrschten Begeisterung bei den Besuchern und Dankbarkeit bei den Standbetreibern. Waren doch im ersten Corona-Jahr die Veranstaltungen äußerst rar gesät. Jetzt soll es eine Neuauflage geben. Am 1. Juli geht es los.
Silke Römhild
Ausgabe der kostenlosen Luca-Anhänger
Clausthal-Zellerfeld - letzten Montag um 15:28 Uhr

Rathaus und Tourist-Informationen Ausgabe der kostenlosen Luca-Anhänger

Der Luca- Schlüsselanhänger ist das analoge Gegenstück zur Luca-App. Als Alternative für Bürger ohne Smartphone ist der Luca-Schlüsselanhänger ab sofort im Stadtbüro der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld sowie in den Tourist-Informationen...
GZ-Live Redaktion
Frühere Posts »