« Neuere Posts Frühere Posts »
0 neue Posts. Seite neu laden?
Skiffel im Kuhstall
Nauen - 31.01.2019

Mit "Quasimodo Knöterich" Skiffel im Kuhstall

Die Seesener Skiffleband „Quasimodo Knöterich“ hat ihren Winterschlaf beendet und wird jetzt wieder kräftig gegen den Strich bürsten. Die Barden, die 2019 auf ihr 45-jähriges Bestehen blicken, werden am Samstag ab 20 Uhr zum 16. Mal in Folge im „Kuhstall“...
Andrea Leifeld
Seesener Skiffleband gastiert im Kuhstall
Nauen - 30.01.2019

45 Jahre "Quasimodo Knöterich" Seesener Skiffleband gastiert im Kuhstall

Die Seesener Skiffleband "Quasimodo Knöterich" hat ihren Winterschlaf beendet und wird jetzt wieder kräftig gegen den Strich bürsten. Die Sängerbarden, die 2019 auf ihr 45-jähriges Bestehen blicken können, werden am Sonnabend, 2. Februar, 20 Uhr, zum 16. Mal in Folge...
Andrea Leifeld
Außenspiegel an Transporter beschädigt
Lutter - 29.01.2019

Außenspiegel an Transporter beschädigt

Den Außenspiegel eines Transporters einer Firma aus Laatzen, der auf einem Parkstreifen in Lutter in der Bachstraße abgestellt war, beschädigten Unbekannte zwischenFreitag, 16 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr. Wie die Polizei berichtet, entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300 Euro.
Polizei
GZ-Live Redaktion
Dorfsheriff Faber verabschiedet
Lutter - 28.01.2019

Polizeistation bleibt erhalten Dorfsheriff Faber verabschiedet

Jetzt war der Moment gekommen: Nach fast 20 Jahren Dienst in der Samtgemeinde Lutter stand die Verabschiedung von Dorfsheriff Wilfried Faber (2.v.re.) in den Ruhestand an. Die Pension für den Dorfpolizisten bedeutet aber nicht das Ende für die Lutteraner Polizeistation: Polizeihauptkommissar Jürgen Aßmann (2.v.li.) übernimmt den Posten.
GZ-Live Redaktion
Von Knoten und Kreiseln
Lutter - 27.01.2019

Kriterien der Behörde Von Knoten und Kreiseln

Wann ist eine Kreuzung dafür prädestiniert, zu einem Kreisel umgebaut zu werden? Wünsche nach Kreiseln gibt es viele - so wie in Lutter im Zuge der Landesstraße 496 am Ortseingang aus Richtung B 82. Doch tatsächlich gibt es nur für wenige Verkehrsknoten grünes Licht zum Umbau - so wie für die Gielder Kreuzung (L 500).
GZ-Live Redaktion
Neuer Pfarrverband Ambergau-Neiletal
Lutter - 25.01.2019

Sechs Seelsorgebezirke Neuer Pfarrverband Ambergau-Neiletal

Im Norden der Propstei Gandersheim-Seesen hat sich einiges verändert. Der evangelisch-lutherische Pfarrverband St. Trinitatis Neiletal ist Geschichte - es lebe der neue Pfarrverband Ambergau-Neiletal. Zu ihm schlossen sich mit Jahresbeginn insgesamt sechs Kirchengemeinden zusammen. Der alte Neiletaler Pfarrverband ist dort nun einer von vier Seelsorgebezirken.
GZ-Live Redaktion
Mit Auto über Sportplatz "gepflügt"
Lutter - 24.01.2019

Mit Auto über Sportplatz "gepflügt"

Vermutlich mit einem Pkw "pflügten" bislang unbekannte Täter bereits in der Zeit vom 17. Januar, 9.00 Uhr, bis 18. Januar, 9.00 Uhr, tiefe Spuren in den Sportplatz des TSV Lutter in der Bachstraß. Der Sportplatz wurde erheblich beschädigt, eine genaue Schadenshöhe steht...
Polizei
GZ-Live Redaktion
Jugendrotkreuz sammelt Altpapier
Lutter - 23.01.2019

Jugendrotkreuz sammelt Altpapier

Zur nächsten Altpapiersammlung startet das Jugendrotkreuz am Samstag, 26. Januar. Bis auf Alt Wallmoden wird in allen Gemeindeteilen der Samtgemeinde Lutter gesammelt. Das Sammelgut muss in Kartons verpackt oder gebündelt bis 8 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden....
GZ-Live Redaktion
Nach Tritten die Treppe heruntergefallen
Lutter - 20.01.2019

Streit unter Partygästen eskaliert Nach Tritten die Treppe heruntergefallen

Nach einem Streit von einem 28-Jährigen getreten, sodass er eine Treppe herunterfiel, wurde am frühen Sonntagmorgen ein 43-Jähriger aus Lutter im Sportheim in Lutter. Das berichtet die Polizei. Demnach soll es auf der privaten Feier zu einem Streit zwischen den zwei stark...
Polizei
GZ-Live Redaktion
Baumfällung zieht Kreise
Lutter - 16.01.2019

Umweltverbände schalten sich ein Baumfällung zieht Kreise

Die Nachricht von Lutters verschwundenem Eingangstor zieht Kreise: Nun schalten sich im Fall der beiden gefällten Linden am Ortseingang aus Richtung der B82, woran ein Anwohner Kritik geübt hatte (die GZ berichtete), die Umweltverbände ein und melden sich zu Wort.
GZ-Live Redaktion
Lutteraner Landfrauen leben weiter
Lutter - 15.01.2019

Lutteraner Landfrauen leben weiter

Die Gefahr ist gebannt. Der fidele Lutteraner Landfrauenverein muss nicht aufgelöst werden. Diese Konsequenz hätte gedroht, wenn sich bei der Jahreshauptversammlung am Montagnachmittag keine (neue) 1.Vorsitzende und kein geschäftsfähiger Vorstand gefunden hätte. Ganz so dramatisch kam es dann aber nicht...
Andrea Leifeld
Baumfällungen sorgen für Unmut
Lutter - 14.01.2019

Ausbau der Seesener Straße Baumfällungen sorgen für Unmut

Diese Aktion stößt manch Lutteraner sauer auf: Am Ortseingang aus Richtung der Bundesstraße 82 fehlt dem Dorf nun sein Eingangstor - zwei Bäume, gefällt im Zuge des Ausbaus der Seesener Straße. Ein Umstand, den nicht nur Anwohner Robert Willers fast die...
GZ-Live Redaktion
« Neuere Posts Frühere Posts »