« Neuere Posts Frühere Posts »
0 neue Posts. Seite neu laden?
Verwaltung nimmt nicht an Ausschüssen teil
Clausthal-Zellerfeld - letzten Samstag um 11:38 Uhr

Hitzige Debatte mit der Politik Verwaltung nimmt nicht an Ausschüssen teil

Die Stadtverwaltung hat angekündigt, aufgrund der aktuellen Corona-Lage bei den öffentlichen Ausschüssen erst einmal nicht mehr teilzunehmen. Die Aussage, die Hauptamtsleiter Michael Braun am Donnerstag gegenüber der GZ machte, hat im Ortsrat Wildemann für ordentlich Wirbel gesorgt.
Corinna Knoke
Ortsrat empfiehlt Schließung
Wildemann - letzten Freitag um 22:52 Uhr

Grundschule Wildemann Ortsrat empfiehlt Schließung

Die Diskussion um die Zukunft der Grundschule Wildemann hat seit vorigem Sommer wieder Fahrt aufgenommen. Eine Elternbefragung brachte eine ernüchternde Erkenntnis: Mehr als 75 Prozent wollen, dass ihre Kinder in Clausthal unterrichtet werden. Der Ortsrat beugt sich dem Elternwillen und empfiehlt einstimmig die Schließung der Grundschule.
Corinna Knoke
Mehrgenerationspark im Spiegeltal
Wildemann - letzten Freitag um 21:59 Uhr

Bereicherung für Wildemann Mehrgenerationspark im Spiegeltal

Als Bereicherung für das Spiegeltal sehen die Mitglieder des Ortsrates Wildemann den Mehrgenerationenpark, der im Kurpark entstehen soll. Die Maßnahme, die rund 100.000 Euro kostet, soll zeitnah umgesetzt werden, wenn der Stadtrat im März zustimmt.
Corinna Knoke
Zum Lebensretter in zehn Minuten
Altenau - letzten Freitag um 21:35 Uhr

Blutspenden Zum Lebensretter in zehn Minuten

Ein rotes Kreuz markiert den Lastwagen vor den Türen des Kurgastzentrums – „Folge mir“, verweist ein kleiner Pfeil. Blutspenden in Zeiten von Corona: „Haben Sie Symptome oder Kontakt zu Erkrankten gehabt?“ Tönt es aus dem Eingangsbereich, recht bestimmt aber freundlich.
Daria Brabanski
Schnell noch Fragebogen ausfüllen
Clausthal-Zellerfeld - letzten Freitag um 21:08 Uhr

Beteiligung am Spielplatzkonzept Schnell noch Fragebogen ausfüllen

An diesem Wochenende haben Einwohner noch die Möglichkeit, sich per Fragebogen am künftigen Spielplatzkonzept der Berg- und Universitätsstadt zu beteiligen. Seit Mitte Februar stehen auf der Internetseite www.clausthal-zellerfeld.de zwei Varianten der Umfrage: Eine richtet sich an Kinder, eine an Erwachsene. Die Beantwortung dauert rund 15 Minuten.
Silke Römhild
Kritische Bürger treten wieder an
Clausthal-Zellerfeld - letzten Freitag um 20:40 Uhr

Kommunalwahl im September Kritische Bürger treten wieder an

Die Kritischen Bürger werden bei der Kommunalwahl am 12. September erneut antreten. Das wurde auf einer Versammlung am Donnerstag entschieden, die erstmals digital stattfand. In den nächsten Wochen soll erarbeitet werden, welche Programmpunkte für die Zukunft im Fokus der Gruppierung stehen sollen. Alle Interessierten sind eingeladen, per E-Mail Vorschläge dazu einzureichen.
Silke Römhild
Erinnerungen an große sportliche Ereignisse
Braunlage - letzten Freitag um 17:14 Uhr

Erinnerungen an große sportliche Ereignisse

Einen großen Fundus an Fotografien, die in Braunlage aufgenommen wurden, stellt die Bad-Harzburg-Stfitung aus dem Ahrens-Archiv online. Auf der Webseite gibt es Erinnerungen an große sportliche Ereignisse und touristische Höhepunkte zu entdecken. Sie stammen aus den vierziger bis neunziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts.
GZ-Live Redaktion
Sanierungsgebiet und neues Feuerwehrhaus
Clausthal-Zellerfeld - letzten Freitag um 14:16 Uhr

Bauausschuss tagt in Präsenz Sanierungsgebiet und neues Feuerwehrhaus

Der Bau-, Umwelt- und Feuerwehrausschuss tagt am Dienstag, 2. März, um 18.15 Uhr in der Stadthalle. Die Tagesordnungliefert ordentlich Diskussionpotenzial, denn erstmalig soll ein Vertreter des Zellerfelder Sanierungsbeirates einen Bericht abgeben. Der Ausschuss berät auch über die Feuerwache in Buntenbock, die auf einem Busparkplatz neu gebaut werden soll.
Corinna Knoke
Winterschmuck kommt nächste Woche weg
Braunlage - letzten Freitag um 10:16 Uhr

Winterschmuck kommt nächste Woche weg

Der Winterschmuck in Braunlage, Hohegeiß und St. Andreasberg soll in der nächsten Woche abgehängt werden. "Das Wetter hat uns überholt", sagt Marc Jordan von den Städtischen Betrieben. Letzte Woche hatte es noch gepasst. Nun kommt der Frühlung mit Macht.
Ina Seltmann
Für Riethmüller wird es jetzt ernst
Clausthal-Zellerfeld - letzten Donnerstag um 16:26 Uhr

Biathlon Für Riethmüller wird es jetzt ernst

Jetzt gilt's für Danilo Riethmüller: Der 21-Jährige vom WSV Clausthal-Zellerfeld will von diesem Wochenende an bei den Biathlon-Weltmeisterschaften der Junioren in Österreich in den Kampf um die Medaillen eingreifen. Der weitere Harzer Nachwuchs schaut derweil in die Röhre:...
Björn Gabel
Wanderprogramm des Harzklubs steht
Wildemann - letzten Donnerstag um 15:34 Uhr

Notfalls mit Personenbeschränkung Wanderprogramm des Harzklubs steht

Können für 2021 überhaupt Wanderungen geplant werden? Das fragte sich der Harzklub Wildemann. Aber nach einem virtuellen Treffen im Internet entstand ein schönes, gemischtes Wanderprogramm, das je nach Verordnungen in Gruppen und individuell absolviert werden kann. Die geplanten...
Silke Römhild
Dem Kirchenkreis drohen Einsparungen
Clausthal-Zellerfeld - letzten Donnerstag um 14:14 Uhr

Synode Harzer Land Dem Kirchenkreis drohen Einsparungen

Auf der ersten Kirchenkreissynode nach ihrer Wahl hat die neue Superintendentin des Kirchenkreises Harzer Land, Ulrike Schimmelpfeng, deutlich gemacht, dass die nächsten Jahre von Einsparungen geprägt sein werden. Denen könne man nur mit angepassten Strukturen und durch eine Kooperation über Gemeinden und auch Regionsgrenzen hinaus begegnen. (Archivfoto: Kirchenkreissynode).
Silke Römhild
« Neuere Posts Frühere Posts »