« Neuere Posts Frühere Posts »
0 neue Posts. Seite neu laden?
Dritter Demokratieworkshop für Migranten
Clausthal-Zellerfeld - letzten Donnerstag um 16:20 Uhr

Frage nach politischer Teilhabe Dritter Demokratieworkshop für Migranten

Sind Wahlen die einzige Form der politischen Teilhabe? Dass die Antwort "Nein" lautet war schnell klar beim dritten von insgesamt vier Demokratieworkshops, die derzeit im Landkreis Goslar veranstaltet werden. Der AWO-Kreisverband Region Harz hatte zusammen mit der Flüchtlingshilfe Bad Harzburg...
GZ-Live Redaktion
Viele Kahlschläge im Kampf gegen den Käfer
Braunlage - letzten Donnerstag um 14:35 Uhr

Viele Kahlschläge im Kampf gegen den Käfer

Der Wanderweg von der Bärenbrücke zum „Bösen Hund“ am Wurmberg bei Braunlage ist die Grenze zwischen Nationalpark Harz und Forstamt Lauterberg. Das erkennen die Besucher mittlerweile problemlos. Die bergauf gesehen linke Seite ist voller brauner Bäume und auf der...
Michael Eggers
Straßenreinigungsgebühren werden steigen
Clausthal-Zellerfeld - letzten Donnerstag um 13:43 Uhr

Ausschuss gibt keine Empfehlung Straßenreinigungsgebühren werden steigen

Die zuletzt zum 1. Januar 2014 erhöhten Straßenreinigungsgebühren reichen nicht mehr aus. Die Anwohner in Clausthal-Zellerfeld werden in absehbarer Zeit tiefer in die Tasche greifen müssen. Doch wann und um wieviel die Gebühren steigen werden, dazu gab der Betriebsausschuss am Mittwochabend in seiner Sitzung keine Empfehlung ab.
Eike Bruns
Musik in der Kirche und auf dem Bauernmarkt
Clausthal-Zellerfeld - letzten Donnerstag um 10:52 Uhr

Musik in der Kirche und auf dem Bauernmarkt

Die Bruchbergsänger aus Altenau und der Marinechor aus Clausthal-Zellerfeld sorgen am heutigen Donnerstag für die Unterhaltung beim Oberharzer Bergbauernmarkt. Die beliebte Veranstaltung auf der Zellerfelder Bornhardtstraße beginnt offiziell um 18 Uhr. Zur Einstimmung auf den Markt...
GZ-Live Redaktion
Stadtfest am 7. September mit zwei Bühnen
St. Andreasberg - letzten Mittwoch um 14:37 Uhr

Stadtfest am 7. September mit zwei Bühnen

Das Programm steht: Am Samstag, 7. September, veranstaltet die Braunlage Tourismus Marketing Gesellschaft (BTMG) nach dem Erfolg des Vorjahres wieder ein Stadtfest. Von 11 Uhr bis Mitternacht soll in der Innenstadt auf zwei Bühnen für Unterhaltung gesorgt werden. Das Programm zum Fest...
Michael Eggers
Grote kämpft gegen Denkmalschutz
Hohegeiß - letzten Mittwoch um 13:36 Uhr

Grote kämpft gegen Denkmalschutz

Manfred Gille ist sich sicher: „Unsere Schule in Hohegeiß ist in einem ortsprägenden Gebäude untergebracht, deshalb muss es unter Denkmalschutz stehen“, sagt er. Keine Frage, dass sich das ehemalige Ratsmitglied der Bürgerliste dafür einsetzt, das Haus aus dem...
Michael Eggers
Schützen proklamieren Volkskönig
Altenau - letzten Mittwoch um 13:18 Uhr

Auf dem Altenauer Straßenfest Schützen proklamieren Volkskönig

Nach der kurzfristigen Absage des Schützenabends mit der Proklamation der neuen Majestäten soll an diesem Samstag um 19.30 Uhr im Rahmen des Altenauer Straßenfestes zumindest der Volkskönig proklamiert werden. Das hat die Schützengesellschaft Altenau beschlossen....
Dieter Böhl
Kleinkunstfest mit vielen Facetten
Clausthal-Zellerfeld - letzten Mittwoch um 13:02 Uhr

Samstagabend im „Pulverhaus“ Kleinkunstfest mit vielen Facetten

Ein ebenso abwechslungsreiches wie unterhaltsames Programm erwartet die Besucher des Kleinkunstfestes, dass der Verein „Forum Kultur in unserer Stadt“ (FoKuS) am Samstag, 24. August, ab 19 Uhr im „Pulverhaus“, dem Stammsitz der Clausthaler Sympatec GmbH, veranstaltet. Das...
Dieter Böhl
Koreaner spielt ungarisch
Clausthal-Zellerfeld - letzten Mittwoch um 11:24 Uhr

Internationales Musikfest Koreaner spielt ungarisch

Die Solosonate des Ungarn Zoltán Kodály war Thema des koreanischen Cellisten Sung-Won Yang, der am Dienstagabend im Rahmen des Internationalen Musikfestes Goslar-Harz sein Publikum im Dietzelhaus in Clausthal-Zellerfeld begeisterte.
Joachim Dürich
Neuer Schüler-Jahrgang beginnt an der FWT
Clausthal-Zellerfeld - letzten Mittwoch um 10:50 Uhr

Techniker starten Ausbildung Neuer Schüler-Jahrgang beginnt an der FWT

An der Fachschule für Wirtschaft und Technik (FWT) in Clausthal-Zellerfeld hat ein neuer Jahrgang seine zweijährige Ausbildung begonnen. Schulleiter Dr. Michael Richter hieß die 65 Neulinge in der Aula willkommen. Sie wollen sich in den kommenden vier Semestern zu staatlich geprüften Technikern, die meisten davon im Bereich Bergbautechnik, fortbilden lassen.
Eike Bruns
Erstes neues Harzer Mineral seit 1908
Clausthal-Zellerfeld - letzten Mittwoch um 09:35 Uhr

Forscher entdecken Roterbärit Erstes neues Harzer Mineral seit 1908

Forscher der TU Clausthal haben erstmals seit 1908 ein bisher unbekanntes Mineral im Harz entdeckt. Die zuständige Kommission für neue Minerale der International Mineralogical Association (IMA) hat auf ihrer Sitzung in Japan jetzt Roterbärit offiziell als neues Mineral anerkannt....
Eike Bruns
Eiserne Hochzeit in der Zehntnerstraße
Clausthal-Zellerfeld - letzten Mittwoch um 07:42 Uhr

Elsbeth und Ludwig Fuhrmann Eiserne Hochzeit in der Zehntnerstraße

Von klein auf kennen sich Elsbeth und Ludwig Fuhrmann - nach 65 harmonischen Ehejahren feiern sie heute Eiserne Hochzeit. „Er ist immer zu meinem Bruder Helmut gekommen“, erinnert sich Elsbeth, geborene Schönfelder. Noch immer wohnt sie in ihrem Geburtshaus in der...
Andre Bertram
« Neuere Posts Frühere Posts »