« Neuere Posts Frühere Posts »
0 neue Posts. Seite neu laden?
Auto beschädigt und weggefahren
Seesen - 12.10.2019

Auto beschädigt und weggefahren

Wohl beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein Unbekannter mit seinem Auto am Freitag zwischen 6.15 Uhr und 16 Uhr den Ford Fiesta einer 42-Jährigen Mitarbeiterin eines ambulanten Pflegedienstes auf dem Bahnhofsvorplatz unterhalb des Busbahnhofes Seesen. Wie die Polizei berichtet, war das...
Polizei
GZ-Live Redaktion
15-Jährige beim Diebstahl erwischt
Seesen - 10.10.2019

15-Jährige beim Diebstahl erwischt

Eine 15-Jährige soll am Mittwochvormittag in Seesen versucht haben, Waren im Wert von 13,40 Euro aus einem Drogeriemarkt in Seesen zu stehlen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Diebstahl in dem Geschäft in der Jacobsonstraße der Polizei gegen 11.55 Uhr gemeldet. Den Angaben...
Polizei
GZ-Live Redaktion
Unbekannte beschädigen Auto
Seesen - 10.10.2019

Unbekannte beschädigen Auto

Ein Auto beschädigt und einen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro angerichtet haben Unbekannte zwischen dem 24. September und dem heutigen 10. Oktober in der Bismarckstraße in Seesen. Sie zerkratzten laut dem Bericht den Lack und und schlugen die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite ein.
Polizei
GZ-Live Redaktion
17- Jähriger Kradfahrer schwer verletzt
Seesen - 10.10.2019

17- Jähriger Kradfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich ein 17-Jähriger am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall in der Bornhäuser Straße in Seesen. Das berichtet die Polizei. Demnach kam es zu dem Unfall, als der Kradfahrer gegen 12.30 Uhr von Bornhausen kommend stadteinwärts unterwegs war. Hinter der...
Polizei
GZ-Live Redaktion
A 7 zwischen Seesen und Echte gesperrt
Seesen - 10.10.2019

A 7 zwischen Seesen und Echte gesperrt

Aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn wird die A 7 in Richtung Kassel zwischen den Anschlussstellen Seesen und Echte vom heutigen Donnerstag, 20 Uhr, bis zum morgigen Freitag, 6 Uhr, gesperrt. Davon berichtet die Via Niedersachsen in einer Pressemitteilung. Die geplanten Arbeiten sind im...
GZ-Live Redaktion
Finissage mit Künstlerin Elke Ludwig
Seesen - 09.10.2019

Finissage mit Künstlerin Elke Ludwig

Zu einer Finissage der besonderen Art lädt das Städtische Museum Seesen am Sonntag, 13. Oktober 2019, ein. Auf der Galerie im Obergeschoss des ehemals herzoglichen Jagdschlosses am Wilhelmsplatz ist an diesem Tag letztmalig die Ausstellung „Leute“ mit Zeichnungen und...
GZ-Live Redaktion
Körperverletzung im Schnellrestaurant
Seesen - 09.10.2019

Körperverletzung im Schnellrestaurant

Wie die Polizei berichtet, soll am Samstag ein unbekannter Mann einem anderen Kunden beim Autohof Rhüden grundlos mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben. Das Opfer hatte zuvor am Drive-in-Stand eines Schnellrestaurants Diskussionen mit dem Filialleiter geführt. Laut den Angaben...
Polizei
GZ-Live Redaktion
Verdi weist Asklepios-Vorwürfe zurück
Seesen - 07.10.2019

Streik Verdi weist Asklepios-Vorwürfe zurück

Im Tarifstreit zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Seesener Asklepios-Klinik wird der Tonfall rauer. In der vergangenen Woche hatte die Klinikleitung den Streikenden „Patientengefährdung“ vorgeworfen. Dazu sagte jetzt Verdi-Sprecher Jens Havemann: „Die Aussage von Herrn...
Petra Hartmann
Damenfahrrad gestohlen
Seesen - 05.10.2019

Damenfahrrad gestohlen

Ein Damenfahrrad, das in der Paul-Ernst-Straße 15 in Seesen unter einem Carport abgestellt war, stahlen unbekannte am Dienstag zwischen 16 Uhr und 20 Uhr. Laut der Polizei entstand ein Schaden in Höhe von 250 Euro.
Polizei
GZ-Live Redaktion
Auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten
Seesen - 05.10.2019

Auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten

2500 Euro Schaden richtete eine 58-Jährige am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der L 516 zwischen Seesen und Lautenthal an. Das berichtet die Polizei. So war die Frau gegen 15.30 Uhr auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern gekommen und gegen eine Leitplanke geprallt.
Polizei
GZ-Live Redaktion
Streik bei Asklepios geht weiter
Seesen - 04.10.2019

Tarifstreit Streik bei Asklepios geht weiter

Noch immer keine Einigung in Sicht: Im Tarifstreit zwischen der Seesener Asklepios-Schildautal-Klinik und der Gewerkschaft Verdi haben gestern erneut Beschäftigte gestreikt. Nach Verdi-Angaben traten rund 200 Klinik-Mitarbeiter in den Ausstand. Die Klinik-Leitung spricht dagegen nur von 112 Mitarbeitern. Das Interesse am Streik nehme merklich ab, so Asklepios-Sprecher Ralf Nehmzow.
Petra Hartmann
Unbekannter bricht in Einfamilienhaus ein
Herrhausen - 03.10.2019

Unbekannter bricht in Einfamilienhaus ein

In ein Einfamilienhaus in der Straße Am Mühlenteich im Seesener Ortsteil Herrhausen brachen Unbekannte zwischen Montag, 17 Uhr und Dienstag, 9 Uhr, ein. Wie die Polizei berichtet, verursachten der oder die Täter dabei Sachschaden in Höhe von geschätzt etwa 1000 Euro an...
Polizei
GZ-Live Redaktion
« Neuere Posts Frühere Posts »