Im letzten Jahr verzeichnete die Landeskirche Hannover weniger Kirchenaustritte als im Vorjahr. 24.486 Menschen verließen die Kirche (2014: 29.546). Dagegen steht die Zahl der Kircheneintritte mit 3.950. Die Zahl hat sich gegenüber 2014 leicht erhöht (3.612). Die Zahl der Taufen ist leicht auf 22.793 gestiegen. 41.852 Kirchenmitglieder sind im Jahr 2015 verstorben. Die Gesamtzahl der Kirchenmitglieder ist innerhalb eines Jahres um 37.923 auf 2.676.858 Millionen (2014: 2.714.781) Mitglieder gesunken. Die Erträge aus den Kirchensteuern betrugen 546,6 Millionen Euro  (2014: 534.8 Mio. €).