Ja, es gibt auch in den Urlaubsorten des niedersächsischen Oberharzes Hochwasserschäden, wie etwa hier in Wildemann, wo der wild gewordene Grumbach letzte Woche ein halbes Hotelgrundstück wegschwemmte (Foto: Weiss). Aber man kommt wieder ohne Einschränkung überall hin, und die Hotels stehen auch noch. Erst recht die Campingplätze, die haben nämlich gar kein Hochwasser abbekommen. Dennoch gab es Stornierungen...

Mehr dazu »