Wieder waren Einbrecher im Landkreis Wolfenbüttel unterwegs. Zwischen Samstagmittag und Sonntagnachmittag gelangten bislang unbekannte Täter nach Aufhebeln der Terrassentür während der Abwesenheit der Bewohner in ein Einfamilienhaus in Kissenbrück, An der Schäferei. Das Haus wurde augenscheinlich nach Wertvollem durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit nicht gesagt werden.

Nach Aufhebeln eines Fenster gelangten ebenfalls bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Groß Denkte, Gunzelinweg. Auch hier drangen die Täter während der Abwesenheit der Bewohner in das Haus ein und durchsuchten es. Zum möglichen Diebesgut können auch in diesem Fall keine Angaben gemacht werden.

Die Polizei in Wolfenbüttel hofft auf Hinweise unter der Rufnummer (05331) 933-0.