Die weiße Weste will Joachim Löw mit zur WM-Auslosung und in die Weihnachtsferien nehmen. Seit 20 Länderspielen ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft unbezwungen - das soll auch zum Jahresabschluss gegen Frankreich so bleiben.

«Die Franzosen haben nicht nur Weltklasse in der vordersten Reihe. Auch aus dem Mittelfeld und der Abwehr heraus sind Spieler ständig im Vorwärtsgang und torgefährlich», warnte der Bundestrainer vor der Partie am Dienstag in Köln.


Mehr dazu »