Eine 81-jährige Bad Harzburgerin befuhr am Montagfrüh gegen 7.10 Uhr die Ilsenburger Straße stadteinwärts. An der Einmündung zur Herzog-Julius-Straße übersah sie aufgrund von Unachtsamkeit eine 14-jährige Fußgängerin, die den dortigen Überweg von links kommend überquerte. Es kam zu einer Kollision, dabei stürzte die 14-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde zur weiteren Abklärung der Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.