Die Volleyballerinnen des MTV Goslar haben den ersten Heimspieltag der Bezirksliga mit der optimalen Ausbeute von sechs Punkten beendet. Von der Spielstärke der Gastgeberinnen bekam auch Tabellenführer VC Wolfenbüttel II einen Geschmack. Das Landesliga-Team des MTV Astfeld kassierte hingegen die zweite Tiebreak-Niederlage in Folge. 


Mehr dazu »