Ein 20 Jahre junger Mann aus Hattorf befuhr am Montag 8.10 Uhr die B 243. In Höhe der Straße Papenhöhe bremste er seinen PKW verkehrsbedingt ab. Der nachfolgende 21-jährige Herzberger bemerkte die Situation zu spät, kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 4500 Euro.