Zu einem Schornsteinbrand ist die Ortsfeuerwehr Bettingerode gemeinsam mit dem Löschzug Bad Harzburg am Dienstagabend  in die Hauptstraße nach Bettingerode gerufen worden. Mit zwei Trupps war die Wehr im Inneren des Gebäudes im Einsatz.  Parallel kehrte ein Schornsteinfegermeister über den Korb der Drehleiter den kompletten Schornstein. Personen kamen nicht zu Schaden. Für die Zeit des Einsatzes musste die Hauptdurchgangsstraße voll gesperrt werden.