Siebzig Jahre besteht das Reisebüro in der Klubgartenstraße Goslar, seit April 2017 leitet Andrea von Hoff die Einrichtung mit neun Mitarbeitern. Zu diesem Jubiläum überraschte sie Freunde, Kunden und Gäste mit einem ganz besonderen Highlight: Es gab eine Weltumrundung. Der Pilot, Stifter und Radiomoderator Reiner Meutsch begeisterte mit seiner Live-Show über 280 Besucher drei Stunden lang im Lindenhof und fand mit seinem Hilfsprogramm für Kinder große Resonanz.

Seine Aufenthalte in 77 Ländern mit Flugstrecken von 100.000 Kilometern dokumentierte er mit Bildern von der großen Schönheit der Erde, zeigte aber andrerseits auch das große Elend auf fast allen Kontinenten. Zusammen mit seinem Co-Piloten und einem Fernsehteam erlebte er viel Schönes im Busch, der Wüste, auf Märkten und in Hütten. Aber auch Schlimmes in Form von Korruption, Mängeln aller Art, Drogen und Verbrechen, besonders an Kindern. Es gab Mütter, die Pappe sammelten, um reines Trinkwasser für Kinder zu haben. Andere konnten gar nicht mehr für ihre Familien sorgen und ließen Kinder einfach so im Dreck auf der Straße liegen.


Mehr dazu »