Seit Ende November ist es zu mehreren Einbrüchen in Gartenlauben des Kleingartenvereines Gebhardshagen im Weddemweg gekommen. Es dürfte sich um eine Serie handeln, die noch nicht abschließend von der Polizei aufgenommen worden ist. Die Polizei bittet daher alle Pächter um Überprüfung ihrer Parzellen. Sollten weitere Gärten bzw. Lauben betroffen sein oder Hinweise gegeben werden können, wird unter der Rufnummer 05341 / 7361 um Mitteilung gebeten.