Eine 50-Jährige fuhr am Dienstag mit dem Auto über die Untere Harzstraße von Teichhütte kommend in Richtung Windhausen. In Höhe der Aus- und Einfahrt der Firma Rettstadt fuhr sie über ein auf der Fahrbahn liegendes Brett. Am nächsten Tag stellt die Frau dann fest, dass die Luft an den beiden rechten Reifen entwichen war. Daraufhin fuhr sie dann nochmals zu der Stelle, an der das Brett auf der Fahrbahn lag. Dieses war noch vorhanden und mit einer Vielzahl von Nägeln versehen. Der entstandene Schaden beträgt 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bad Grund unter der Tel. 05327/1421 entgegen.