Im Ausschuss für Zentrale Dienste und Finanzen wurde der Stellenplan 2018 als behandelt in den Verwaltungsausschuss geschoben – zu spät sei die Vorlage gekommen, zu viel blieb unklar. Beschließen wollten die Ausschussmitglieder ihn nicht – diskutiert wurde dennoch, trotz der späten Stunde.


Mehr dazu »