In der Okeraner Helmut-Sander-Halle wird am Sonntag die Zwischenrunde bei den Hallenmeisterschaften der C-Junioren im Fußballkreis Nordharz ausgetragen. Um 10 Uhr beginnt die Gruppe I, für die sich folgende Mannschaften qualifiziert haben: Germania Wolfenbüttel, Goslarer SC 08, JSG Hornburg/Achim-Börßum, JSG HÜB II, JSG Salzgitter/Nord, SCU Salzgitter. In der Gruppe 2 geht es um14 Uhr mit diesen Teams weiter: JSG Cremlingen/Destedt, JSG Rammelsberg/MTV Goslar, JSG Salzdahlum/Sickte, MTV Wolfenbüttel, TSG Bad Harzburg, VfL Salder