Am späten Freitagabend gegen 23 Uhr stahlen Unbekannte etwa 10 Liter Diesel aus dem Tank eines Lkw. Das Fahrzeug war zur Tatzeit auf dem Gelände eines Kieswerks abgestellt. Der Sicherheitsbeauftragte der Firma hatte den Diebstahl bemerkt. Die Polizei vermutet, dass er somit das Entwenden einer größeren Menge verhinderte. Er alarmierte die Polizei. Die Täter konnten trotz intensiver Absuche des Geländes nicht mehr angetroffen werden. Die Polizeistation Vienenburg hat in dieser Sache die Ermittlungen aufgenommen.