Nach einem ausgedehnten Kneipenbesuch wurde ein 32-jähriger Bad Harzburger am Samstag um 5 Uhr morgens von einem bislang unbekannten Täter durch mehrere Faustschläge ins Gesicht verletzt. Beim Eintreffen der Polizeibeamten hatte sich der Beschuldigte bereits vom Tatort entfernt und konnte nicht mehr aufgespürt werden. Das Opfer begab sich nach eigenen Angaben in ärztliche Behandlung. Ein Strafverfahren aufgrund der Körperverletzung wurde eingeleitet. Die Polizei Bad Harzburg bittet Personen, die Beobachtungen hinsichtlich der Täter und Verursacher gemacht haben oder sonstige Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer (05322) 91111-0 zu melden.