Heute ist Mittwoch, 14. Februar 2018. Aber was bedeutet das schon? Heute ist vor allem eines: Valentinstag! Wer es vergessen hat, kann jetzt nur darauf hoffen, dass der Schatz noch schläft und dann schnell ein Frühstück ans Bett zaubern. Wenn das nicht ohnehin geplant war.
Die Sonne geht auch für die Verliebten um 7.35 Uhr auf. Sie ist dann bis zum Sonnenuntergang um 17.29 Uhr insgesamt 9:54 Stunden unterwegs.
Aber heute ist nicht "nur" ein sonniger Tag und nicht "nur" Valentinstag, heute ist auch Aschermittwoch. Der Karneval ist vorüber, die närrische Zeit ist vorbei, aber wir haben ja noch unsere Politiker...
Die laufen heute traditionsgemäß zu ganz großer Form auf. Oder was sie dafür halten. Markus Söder tobt sich in Passau aus, wo die CSU seit eh und je der Abteilung Attacke freien Lauf lässt. Seit gestern Abend erst (kommissarisch) SPD-Chef und schon an der Front gefragt ist Olaf Scholz in Vilshofen. Robert Habeck (Grüne) ist in Landshut am Rednerpult, Dietmar Bartsch für die Linke wie die CSU in Passau und Christian Lindner wird seine FDP in Dingolfing politisch entertainen, während AfD-Chef Jörg Meuthen in Osterhofen spricht.
Ganz ohne Aschermittwoch-Politik kommen aber auch andere Bundesländer außer Bayern nicht weg. CDU-Chefin Angela Merkel spricht in Meck-Pomm in Demmin, die SPD-Chefin im Wartestand Andrea Nahles in Schwerte in NRW, Annalena Baerbock ist für die Grünen in Frankfurt und im sächsischen Pirna fährt die AfD groß auf. Björn Höcke an der Spitze der Rednerliste, dass lässt einiges erwarten – oder doch eher befürchten...
Das schauen wir doch lieber in das für die deutschen Olympioniken bislang so goldige Pyeongchang. Frei nach dem Motto "aller guten Dinge sind drei" freien wir uns auf Biathlon, Laura Dahlmeier ist heute Mittag wieder am Start. Und auch Fahnenträger Eric Frenzel möchte bei den Nordischen Kombinierern jetzt wohl lieber Gold tragen. Außerdem sollte bei den Rodlern Edelmetall möglich sein.

Diese Entscheidungen fallen heute in Pyeongchang:

  • 02.15 – 06.55 Uhr: Ski alpin – Frauen – Slalom (ausgefallen)
  • 02.30 – 04.00 Uhr: Snowboard – Männer – Halfpipe
  • 07.00 – 10.30 Uhr: Nordische Kombi – Männer – Normalschanze + 10 km
  • 11.00 – 12.45 Uhr: Eisschnelllauf – Frauen – 1000 m
  • 12.05 – 14.00 Uhr: Biathlon – Frauen – Einzel, 15 km
  • 13.45 – 14.45 Uhr: Rodeln – Männer – Doppelsitzer – 2. Lauf

Donald Trump hat es schon immer gewusst: Es muss ein Leck im Weißen Haus geben, sonst hätte es das Enthüllungsbuch "Fire and Fury" nie geben können. Vermutlich wird der US-Präsident jetzt eine Meldung aus Deutschland als Bestätigung werten: Die deutsche Ausgabe "Feuer und Zorn" wird derzeit in drei Schichten und auch am Wochenende im nordfriesischen Städtchen Leck gedruckt. Keine Fake-News. Versprochen.