Nicht nur Fans und Experten in Europa, sondern Fußball-Interessierte aus der ganzen Welt schauen heute Abend mit Spannung auf diesen Champions-League-Schlager: Real Madrid und Paris Saint-Germain messen sich im Viertelfinal-Hinspiel.

Vor allem aber ihre zwei Superstars stehen im Mittelpunkt des Interesses: 222-Millionen-Euro-Mann Neymar und Weltfußballer und Europameister Cristiano Ronaldo. Das Fachblatt «L'Équipe» schreibt vom «Zusammenstoß der Giganten». Da gerät die Partie zwischen Klopps Liverpool und Porto zur Nebensache...


Mehr dazu »