Zu einem Unfall, der drei Verletzte forderte, kam es gestern gegen 9.20 Uhr auf der Kattowitzer Straße in Salzgitter. Eine 35-jährige PKW-Fahrerin aus Osterode bog an der einer Ampel, die zu diesem Zeitpunkt Grünlicht zeigte, nach links ab und übersah dabei einen entgegenkommenden PKW, der von einer 18-Jährigen aus Salzgitter gefahren wurde. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch beide Fahrer, sowie eine 19-jährige Mitfahrerin, die sich im PKW der 18-Jährigen befand, verletzt wurden. Die Schadenhöhe beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 10.000 Euro.