Knifflig , weil besonders eng, war letzte Nacht die Baustelle auf der Kuppe der Flötheberg-Passage (L500) bei Heimerode. Ein Wasserrohrbruch forderte ganzen Einsatz.