Wenn es am Wochenende in Bad Honnef gut läuft für Friedrich Bormann (links stehend), könnte er im Sommer in Peking antreten. Der 17-jährige Schüler des Werner-von-Siemens-Gymnasiums qualifizierte sich jetzt in einem Physik-Wettbewerb für den Bundesentscheid. Im Januar war mit den Mitschülern Jens Willgeroth und Luigi Portwich in Berlin beim Regionalentscheid angetreten und dank seiner Präsentation weitergekommen


Mehr dazu »