Die Schöffinnen und Schöffen sowie Jugendschöffinnen und Jugendschöffen für den Bereich des Amtsgerichtes Clausthal-Zellerfeld und des Landgerichts Braunschweig werden für die Wahlperiode der Jahre 2019 bis 2023 neu benannt und geeignete Interessenten gesucht. Neben den Fraktionen im Rat der Stadt Braunlage können auch Vereine und Institutionen geeignete Kandidaten für diese ehrenamtliche Tätigkeit vorschlagen. Auch Privatpersonen können sich auf eigene Initiative bei der Stadt melden. Personen, die in einer ersten Amtszeit tätig sind, können eine zweite übernehmen. Ansprechpartner ist Kenneth Schuller, Telefon (05520) 940113 oder per E-Mail kenneth.schuller@stadt-braunlage.de.