Die diesjährige Auflage von „Rock im Marstall“ geht mit internationaler Beteiligung neue Wege. Am Samstag, 24. März, öffnet der Fürstliche Marstall Wernigerode ab 20 Uhr seine Pforten und präsentiert zwei Gruppen aus der deutschen und kanadischen Musikszene. Den Abend eröffnet die kanadische Sängerin Christina Martin. Sie präsentiert ihr sechstes Album „Impossible To Hold“. Den zweiten Teil des Abends bestreitet Stephan Michme mit seiner Band. Karten für den Abend gibt es in der Tourist-Information Wernigerode, Tel. (03943) 5537835.