Am Montag registrierte die Polizei in den Nachmittagsstunden in der Quedlinburger Landstraße in Warnstedt (Landkreis Harz) bei 129 gemessenen Fahrzeugen insgesamt neun Verstöße gegen die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Der Fahrer eines mit 75 km/h gemessenen Fahrzeuges aus dem Landkreis Harz muss mit 80 Euro Bußgeld und einem Punkt rechnen.